Alltag. Gesellschaft! Utopie?

Die Bachelor-Studentinnen Annika Hoffmann und Cornell Paul haben sich im Zuge einer Studienarbeit mit Bio-Bauern in Pfalz und Saarland beschäftigt und dabei besonders ihre Beweggründe Hinter der Entscheidung ihre Höfe ökologisch zu bewirtschaften unter die Lupe genommen. Dabei haben Sie auch uns auf dem Hof am Weiher besucht. Die Ergebnisse werden am 21. April bei einer wissenschaftlichen Fachtagung der Universität des Saarlandes vorgestellt.

Das Thema der Veranstaltung lautet:

Alltag. Gesellschaft! Utopie? Kulturwissenschaftliche Perspektiven auf eine Landwirtschaft im Wandel

Bei Interesse finden Sie alle Informationen unter folgenden Links:

https://www.uni-saarland.de/lehrstuhl/anthropologie/aktuell.html

Programm

Informationen für Einzelhandel & Gastronomie

Lieferservice für Endverbraucher

Kontakt

Datenschutz
Impressum